AktivistInnen: 42414 Besucher (letzter Monat) 14195 registriert
online:

Datenschutz

Deine Adressdaten und E-Mail-Adresse verwenden wir nur für dein Nutzerprofil auf GreenAction.de. Mit der Bestellung des Newsletters erklärst du dich zudem einverstanden, dass wir diese Daten ausschließlich im Greenpeace-Verbund und an den Tierpark Arche Warder e.V. weitergeben, damit auch diese dich über ihre Arbeit informieren können.
 
Personenbezogene Daten
Personenbezogen sind Daten dann, wenn sie mit deiner Person in Verbindung gebracht werden können und Aussagen zu deinem Verhalten oder deinen Eigenschaften liefern. Dazu gehört natürlich dein Name, deine Adresse, Postanschrift und Telefonnummer, aber auch Angaben zu deinen möglichen Interessen, sofern diese Angaben dir persönlich direkt oder indirekt zugeordnet werden können.
 
Datensicherheit und Datenmanagement
Wir versichern dir, dass wir deine Daten weder im allgemeinen Adresshandel an andere Unternehmen noch an andere Organisationen verkaufen, vermieten oder weitergeben. Selbstverständlich hast du das Recht, den Zugang von Informationen jederzeit zu stoppen und der Verwendung deiner Kommunikationsdaten für diesen Zweck zu widersprechen. Schreibe hierzu an:
 
datenschutz@greenpeace.de.
 
Um unsere Aufgaben zu erfüllen, müssen wir mit Dienstleistern zusammenarbeiten, die für diesen Zweck gegebenenfalls auch personenbezogene Daten erhalten. Diese Dienstleister sind vertraglich durch Greenpeace gebunden und dürfen personenbezogene Daten, die sie in diesem Zusammenhang erhalten, nur für den erlaubten Zweck verwenden.
 
Online-Dienste
Wenn du dich für einen unserer personalisierten Online-Dienste registrieren lässt, beispielsweise einen Online-Newsletter abonnierst oder online spendest, fragen wir nach deinem Namen und anderen persönlichen Informationen, die wir hierfür benötigen. Keinesfalls werden wir deine E-Mail-Adresse ohne deine Einwilligung für andere Zwecke nutzen. Grundsätzlich werden deine Daten verschlüsselt an uns übermittelt, um einen Zugriff durch unbefugte Dritte auszuschließen. Deine  Daten speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff ist nur wenigen befugten Personen möglich, die alle mit den maßgeblichen Datenschutzbestimmungen vertraut sind.
 
IP-Adresse
Für den Abruf von Webseiten von Greenpeace ist die kurzfristige Registrierung der IP-Nummer unabdingbar. Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, eindeutige Kennzeichnung eines Computers und besteht aus vier durch Punkte getrennten Zifferblöcken. Zumeist wirst du als privater Nutzer keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da du diese von deinem Provider nur vorübergehend für eine Sitzung zugewiesen bekommst. Dennoch ist bei statischen IP-Adressen eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich.
Unsere Webserver speichern IP-Adressen für maximal 24 Stunden. Danach werden die Zugriffsdaten anonymisiert.

  • 14195 AktivistInnen registriert

  • AktivistInnen online: